Footer Helfer RELOADED - Version: 1.7.0
  • Versandkostenfrei ab 19,90 € innerhalb Deutschlands

  • Günstige Versandkosten innerhalb Europas

  • 24 Stunden Service Hotline 06575-95120

Mit einem Rohkostschneider gelingen die feinen Juliennestreifen mühelos. Damit verzieren Sie Ihre Salate und Ihre Suppen, so dass Ihre Gerichte zu einem einzigartigen Augenschmaus werden.
Bei Schneetreiben und Minusgraden ist der Gedanke an den warmen Süden und Urlaub nicht fern. Warme Strände und das Meer klingen verlockend, ganz zu schweigen von der mediterranen Küche Italiens oder Griechenlands. Die weckt nicht nur Urlaubserinnerungen, sondern ist dazu sogar noch gesund. Aber warum eigentlich? Zum Tag der italienischen Küche am 17. Januar haben wir uns angesehen, was die Mittelmeerkost so gesund macht.
Zum Jahresbeginn nehmen sich viele Menschen die unterschiedlichsten Dinge vor. Viele davon lassen sich auch miteinander kombinieren: Lauten Ihre guten Vorsätze „gesünder essen“ und „sparsamer sein“, ist der Verzicht auf Imbiss und Kantine zugunsten von selbstgekochten Mahlzeiten für die Pause eine gute Lösung für beides. Dafür müssen Sie nur einige Minuten Zeit investieren.
Mit dem neuen Jahr haben auch die guten Vorsätze Einzug gehalten. Mehr Sport, das Rauchen aufgeben und Stress reduzieren sind die Dauerbrenner unter den guten Absichten. Aber auch gesünderes Essen steht ganz oben auf der Hitliste