Kostenlose Lieferung ab 20€
Made in Germany seit 1956
14 Tage Rückgaberecht

05.01.22

rezept_und_produkt

Backkartoffeln mit Käse

Kartoffeln sind immer lecker, ob gekocht oder gebraten, ob fest oder püriert. Wir haben hier eine köstliche Variante, die ihr unbedingt probieren müsst! Für dieses Rezept haben wir den Vital Hobel verwendet.

Zutaten:

  • 1 kg Kartoffeln, geschält und in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1/3 Tasse geriebener Mozzarella-Käse
  • 1/3 Tasse geriebener Asiago-Käse
  • 1/3 Tasse geriebener Gruyere-Käse
  • 1/4 Tasse frisch geriebener Parmesankäse
  • 1 große Schalotte, fein gewürfelt
  • 1 Teelöffel gehackte frische Thymianblätter
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Becher Schlagsahne
  • 1/4 Teelöffel geriebene Muskatnuss

Stellen Sie ein Gitter in das obere Drittel des Ofens und heizen Sie ihn auf 220 Grad vor. In einer kleinen Schüssel die gewürfelte Schalotte, den gehackten Thymian, Salz und Pfeffer vermischen. Umrühren und beiseite stellen.

In einer anderen Schüssel den geriebenen Mozzarella-, Asiago- und Greyerzerkäse vermischen. Die Hälfte der Butter in einer großen ofenfesten Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Die Hälfte der Kartoffelscheiben hineingeben und ausbreiten.

2/3 der Schalottenmischung über die Kartoffeln streuen und dann die Hälfte der Käsemischung darüber geben.

Die restlichen Kartoffelscheiben darauf anrichten und mit der restlichen Schalottenmischung bestreuen. Die Schlagsahne darüber gießen und die Muskatnuss hinzufügen. 5 Minuten auf dem Herd köcheln lassen.

Die Kartoffeln mit der restlichen Butter bestreichen. Dann die restlichen drei Käsesorten darüber streuen und mit dem Parmesankäse bedecken.

Die Pfanne in den Ofen schieben und ca. 25-30 Minuten goldbraun backen. Vor dem Servieren 5 Minuten ruhen lassen und mit einem Thymianzweig garnieren.