Versandkostenfrei ab 19,90 €
Günstige Versandkosten innerhalb Europas
24 Std. Hotline: 06575 - 951 20

Weintrauben

Weintrauben – zuckersüß und dennoch gesund

Die wenigsten Naschereien sind gesund. Bei Weintrauben sieht es jedoch anders aus. Diese kleinen Früchte sind fettfrei. In ihnen stecken zahlreiche hochwirksame Pflanzenstoffe. Eine dieser Substanz ist Resveratrol. Die Wissenschaft hat nachgewiesen, dass dieser Inhaltsstoff die Durchblutung im Körper verbessern, Entzündungen im Körper hemmen und zusammen mit einem weiteren Pflanzenstoff namens OPC (oligomere Procyanidine) den Cholesterinspiegel senken kann.

 

Dies sind nicht alle gesundheitlichen Vorzüge der süßen Beeren. In Sachen Ballaststoffe für eine geregelte Verdauung und Mineralstoffe für Knochen und Zähne können sie ebenfalls punkten. 

Bereits vor Tausenden von Jahren wussten unsere Vorfahren im alten Ägypten den gesundheitlichen Wert dieser Frucht zu schätzen und bauten sie überwiegend zur Weinherstellung an. Römer und Griechen führten den Anbau fort. Heute gibt es unzählige Sorten, die sich farblich unterscheiden (weiß oder rot). Inzwischen sind kernlose Sorten gezüchtet, wobei gerade in den kernhaltigen Früchten der Anteil an wertvollen Wirkstoffen hoch ist.

Beim Einkauf sollte möglichst auf Bio-Ware geachtet werden, da die Früchte im konventionellen Anbau überaus häufig gespritzt werden. Trotz sorgfältigem Waschen bleiben die Gifte in der Haut der Trauben und werden mit verzehrt. Zudem liegt der Gehalt an Vitalstoffen bei Früchten aus biologischem Anbau wesentlich höher.

Trauben sollten möglichst frisch verzehrt werden, denn zur langen Lagerung eignen sie sich nicht.

Bei der Auswahl im Supermarkt sollte nur bei reifen Früchten zugegriffen werden. Im Gegensatz zu Tomaten reifen Trauben nach der Ernte nicht mehr nach.

Mit Weintrauben lassen sich herzhafte und süße Salate verfeinern. Auf Käseplatten und Buffets machen sie stets eine gute Figur. Nicht zuletzt sind sie als Getränk (Säfte und Wein) sehr beliebt. Wissenschaftliche Untersuchungen haben bewiesen, dass der tägliche Verzehr von bis zu 150ml Wein gesundheitsfördernde Wirkungen auf den Körper hat.

Mit Börner’s Saftpresse lässt sich im Handumdrehen aus frischen Weintrauben einen leckeren selbstgepressten Saft zubereiten. Einfacher geht es kaum.

Klicken Sie hier, um mehr Lebensmittel kennenzulernen.

Zuletzt angesehen