Versandkostenfrei ab 19,90 €
Günstige Versandkosten innerhalb Europas

Häufig gestellte Fragen

Produkte

Was bedeutet das BPA-free (BPA-frei) Logo auf der Verpackung meines Börner Produkts?

Alle Börner-Produkte aus Kunststoff wurden ohne Verwendung der gesundheitsschädlichen chemischen Verbindung Bisphenol A hergestellt. Mit Börner können Sie Ihre Mahlzeiten also unbesorgt zubereiten.

Mit welcher Lebensdauer kann ich bei meinem Hobel rechnen?

Zahlreiche Kunden schreiben uns, dass sie ihren Börner-Hobel seit Jahren oder sogar Jahrzehnten nutzen. Die durchschnittliche Lebensdauer eines Börner-Hobels im Haushalt beträgt 10 Jahre und länger. Bei täglicher Verwendung im Profi-Bereich, etwa in der Gastronomie, kann es vorkommen, dass die Geräte früher erneuert werden sollten.

Gibt es neben den Standard-Einschüben der V3 und V5 Sets auch noch andere Einschübe?

Ja, es gibt neben den Standard-Einschüben noch weitere, die Sie separat erhalten.

Für den V1, V3 und V6 gibt es noch einen Sicherheitseinschub: Der Nullschieber dient als Kindersicherung. Setzen Sie ihn einfach in Ihren V3 ein und schon können Sie ihn sorglos auf der Anrichte oder im Schrank aufbewahren. Für V1, V3 und V6 bieten wir außerdem noch Messereinschübe in den Größen 1,6mm, 4,5mm und 10mm an.

Für den V5 führen wir einen zusätzlichen 10mm Einschub für extra dicke Stifte und Würfel, den Sie unter diesem Link erhalten: Mit diesem Einschub können Sie beispielsweise extradicke Pommes Frites schneiden.

Was sind die Unterschiede zwischen den V1 CL, V3 TL, V5 PL und V6 EL Hobeln?

Die Hauptunterschiede zwischen den V1, V3 und V6-Hobeln und dem neueren V5-Hobel liegen im Design und Funktionsumfang.

Der V3 mit seinen zwei Einschüben, dem Scheibeneinschub und dem Sicherheitseinschub bietet sechs verschiedene Schnittarten: extra dünne, dünne, mittlere und dicke Scheiben sowie kleine und große Würfel. Viele unserer Kunden kennen diese Schnitttechnik von unseren älteren Modellen wie dem V1 und dem Vorgängermodell des V3. Aufgrund der vertrauten Handhabung wählen sie gerne den V3.

Der V5 beinhaltet 2 Einschübe, sowie einen Sicherheitseinschub der ebenfalls als Kindersicherung dient. Er kann benutzt werden um Scheiben in vier verschiedenen Stärken sowie grobe und dünne Streifen und Würfel zu schneiden. Alles in allem sind 10 verschiedene Schnittergebnisse möglich, welche durch das Kaufen des 10mm Einschubes, der separat erhältlich ist, erweitert werden können.

Der V6 hat, anders als der V5, keine Möglichkeit die Einschübe zu verstellen. Er verfügt über die gleichen Funktionen wie der V3, nur überzeugt er in einer eleganten Edelstahloptik. Durch den qualitativ hochwertigen Edelstahl wird er besonders in professionellen Küchen durch seine enorme Langlebigkeit genutzt.

Kann man die Messerklingen der Gemüsehobel nachschärfen?

Die Messerklingen der Hobel sind nicht nachschärfbar, da sie fest im Kunststoff verankert sind. Generell wird den Klingen aber eine Haltbarkeit von 5-10 Jahren von unseren Kunden attestiert. Deshalb bieten wir 5 Jahre Garantie auf die Klingen nach der Aktivierung auf unserer Webseite. 

Gibt es noch Ersatzteile für meinen alten Hobel?

Wenn Sie nach alten Ersatzteilen suchen, rufen Sie uns bitte unter unserer Servicenummer an oder schreiben Sie uns eine E-Mail und legen Sie ein Bild Ihres Hobels bei. Anhand des Bildes können unsere Mitarbeiter Ihr Hobelmodell erkennen und passende Ersatzteile finden.

Welche Auffangschale ist für welchen Hobel geeignet?

Die Auffangschale V3 TrendLine wurde speziell für den V3 TrendLine-Hobel konstruiert, bietet darüber hinaus auch Platz für den V1 ClassicLine.

Die ovale Auffangschale wurde für den V5 PowerLine-Hobel, sowie für alle Reiben der PowerLine Reihe konstruiert: Welle-Waffel PowerLine, Welle XXL PowerLine, Roko PowerLine, Reibe PowerLine und Rösti PowerLine. Außerdem bietet die Schale noch Platz für den V6-ExclusiveLine Hobel.

Sind alle Einschübe mit jedem der Hobel kompatibel?

Wir bieten 2 verschiedene Arten von Einschüben an.

Die Einschübe der PowerLine Reihe passen nur in den V5 PowerLine Hobel.

Die Einschübe des V1 ClassicLine, V3 TrendLine und V6 ExclusiveLine sind jedoch frei miteinander austauschbar und kompatibel.

Um Ihnen die Unterschiede leicht verständlich zu machen, haben wir jeden Einschub passend benannt.

Kann man mit dem Cheesemaker auch veganen Käse herstellen?

Folgen Sie beim Herstellen von veganem Käse den gleichen Schritten wie bei normalem Käse.

Anstelle von normaler Milch, können Sie Ihre vegane Milch nach Wahl hinzugeben. Dabei muss nur beachtet werden, dass mehr Gerinnungsmittel (Zitronensäure) hinzugefügt werden muss als normal.

Wie kann man die Einschübe der V1, V3, V5 und V6-Gemüsehobel wechseln?

Um die Einschübe beim V1, V3 und V6 wechseln zu können müssen Sie einfach den Einschub leicht nach oben drücken und vorsichtig herausziehen. Legen Sie dann den anderen Einschub ein und drücken Sie ihn so weit nach vorne bis ein Klicken zu hören ist.

Der V5 verfügt über einen Druckknopf an der rechten Seite. Während Sie diesen gedrückt halten müssen Sie leicht an dem Einschub ziehen um ihn zu entfernen. Wenn Sie einen neuen Einschub einführen wollen müssen Sie darauf achten, dass die zwei Pfeile, die sowohl auf dem Einschub als auch auf dem Hobel selbst zu sehen sind, aneinander liegen. Dann halten Sie erneut den Knopf gedrückt und schieben den Einschub so weit nach vorne bis zur Schnittgröße Ihrer Wahl.

10
Antwort nicht gefunden?
Nutzen Sie unser Kontaktformular um uns Ihre Frage zu stellen zum Kontaktformular