Versandkostenfrei ab 19,90 €
Günstige Versandkosten innerhalb Europas

Bunter Schichtsalat

Vitaminreicher und bunter Gemüsesalat

Zutaten:

  • 1 gelbe und rote Paprika
  • ½ Kopf Eisbergsalat
  • 1 Stange Lauch
  • 300 g TK Erbsen
  • 1 Stück mittelalter/alter Gouda
  • 200 g gekochter Schinken
  • 150 g Naturjoghurt
  • 200 g Saure Sahne
  • 1 Eßl. Senf
  • 1 Eßl. Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer zum Würzen
  • Petersilie zum Garnieren

 

Zubereitung:
Das Kerngehäuse der Paprika entfernen und mit dem Börner Gemüsehobel V5 PowerLine in große Würfel schneiden. Die Lauchstange mit dem Börner Gemüsehobel V5 PowerLine in feine Ringe schneiden.  Das Stück Gouda mit dem Börner Roko PowerLine, der praktischen Rohkostreibe, in feine Streifen schneiden. Die Erbsen kurz garen, so dass sie noch knackig sind. Den Eisbergsalat waschen und klein zupfen, ebenfalls den gekochten Schinken klein schneiden. Naturjoghurt, saure Sahne, Senf, Zitronensaft und Gewürze zu einer Salatsoße vermischen. Alle Zutaten nacheinander in die Schüssel schichten, die Salatsoße darüber verteilen und im Kühlschrank ziehen lassen. Vor dem Servieren mit der Petersilie garnieren.

Bitte beim Reiben und Schneiden immer den Börner Sicherheitsfruchthalter verwenden.

Je nach Geschmack können Sie reifes Gemüse der Saison verwenden. Wunderbar bunt und auch gesund sind geraspelte Karotten und saftige Tomaten. Die heimischen Erntezeiten entnehmen Sie einfach aus dem Börner Saisonkalender.

Börners Gesundheitstipp - erstellt in Zusammenarbeit mit unserem ärztlichen Berater

Paprika sind reich an Vitamin C, wodurch sie unser Immunsystem stärken. Für eine kalorienbewusste Ernährung haben sie einen niedrigen Gehalt mit 28kcal pro 100g. Je nach Form als Gemüse- oder Gewürzpaprika hilft sogar der Gehalt an Capsaicin durch seine Aktivierung des Stoffwechsels und Dämpfung des Hungergefühls beim Abnehmen. Fettzellen sollen angeblich schrumpfen. Dem Inhaltsstoff sind laut wissenschaftlichen Studien eine Hemmung eines Tumorwachstums und das Killen von Krebszellen nachgesagt. Flavonoide und Carotinoide wirken andioxidativ und als Radikalfänger senken sie das Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen. Zudem sind Antioxidantien natürliche Faltenverzögerer, die für eine schöne frische Haut sorgen.

Klicken Sie hier, um mehr Lebensmittel kennenzulernen.

Zurück zur Börner Rezeptdatenbank

Zuletzt angesehen