Versandkostenfrei ab 19,90 €
Günstige Versandkosten innerhalb Europas

Bunt und gesund durch den Tag

Wie die Farben der Früchte auf unsere Gesundheit wirken

Leben Sie schon oder werden Sie noch gelebt? Stress am Arbeitsplatz, ungesundes Fastfood sowie mangelnde Zeit und Motivation für Bewegung machen unserem Körper zu schaffen. Neben den sichtbaren Spuren wie Übergewicht oder schlechte Haut sind es vor allem die schleichenden Prozesse, die unsere Gesundheit nachhaltig beeinträchtigen.

Brechen Sie aus und machen Sie sich mit uns auf den Weg zu einem gesunden, glücklichen und verantwortungsvollen Leben. Wir unterstützen Sie dabei, Ihren aktuellen Lebensstil zu ändern. Vieles fängt bereits bei einer guten Ernährung an. Unsere Philosophie hierbei lautet: einfach, schnell, gesund –gleichzeitig lecker, abwechslungsreich und mit Spaß. Das Ziel: Verantwortung für Ihre Gesundheit sowie unseren Planeten. Die Grundzutaten: frisches, saisonales und möglichst regionales Obst und Gemüse. Das Ergebnis: mehr Vitalität und Lebenskraft.

Starten Sie jetzt. Wenn Sie Fragen haben, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns im Übrigen auch über Ihre Erfahrungswerte.

 

Ein reichhaltiges Gericht mit farbenfrohen Zutaten: Pfannkuchen Wrap

Eignen sich hervorragend als Zwischenmahlzeit – lassen sich gut vorbereiten und im Kühlschrank aufbewahren

Zutaten:

Teig:

    • 130 g Vollkornweizenmehl
    • 70 g Maisstärke
    • 1 Ei
    • Salz
    • 350 ml Milch

Füllung:

    • 200 g Speisequark
    • 1 Becher Naturjoghurt
    • 2 Eßl. Senf
    • 1 Eßl. Rapsöl
    • Salz
    • Kräuter nach Belieben
    • 1 Stange Lauch
    • 3 Karotten
    • 1 Kohlrabi
    • 200 g Rucola

 

Zubereitung:

Bitte beim Reiben und Schneiden immer den Börner Sicherheitsfruchthalter verwenden.

Alle Teigzutaten mischen und ca. 10 min quellen lassen. Mit 20 g Rapsöl dünne Pfannkuchen backen und auskühlen lassen.

Für die Füllung schneiden Sie den Lauch mit dem Börner V5 PowerLine (Scheibeneinsatz) in Ringe. Die Karotten und Kohlrabi mit dem Börner Garnierschäler 6 in 1 schälen und mit dem 
Börner Roko PowerLine in feine Julienne-Streifen schneiden. Die restlichen Zutaten der Füllung vermischen, abschmecken und die abgekühlten Pfannenkuchen mit dem Dip bestreichen. Anschließend den Rucola und das klein geschnittene Gemüse darauf verteilen und fest zusammenrollen. Die Wraps im Kühlschrank ziehen lassen und vor dem Verzehr in der Mitte durchschneiden.

Weitere köstliche Rezepte zum Nachkochen finden Sie hier.

Klicken Sie hier, um mehr über gesunde Ernährung zu erfahren.

Zuletzt angesehen