Versandkostenfrei ab 19,90 €
Günstige Versandkosten innerhalb Europas

Selbstgemachte Erdbeer-Rhabarber Marmelade

Erdbeeren und Rhabarber sind eine unschlagbare Kombination, deswegen liegt es fast auf der Hand, dass man die beiden Früchte zusammen zu einer leckeren Marmelade zubereitet. Ihr wisst allerdings nicht wie? Gar kein Problem, wir haben ein leckeres Rezept für euch zusammengestellt, welches ihr direkt mitkochen könnt. Um das ganze noch besser zu machen, können natürlich auch Früchte aus der Region verwendet werden. Das macht es gleich noch frischer und leckerer.

 

Zutaten:

500g Erdbeeren 

500g Rhabarber

Saft von einer Zitrone

Mark von zwei Vanilleschoten (alternativ ein TL Vanilleextrakt)

1kg Gelierzucker

6EL Wasser

 

Bevor es mit dem Rezept losgeht, solltet ihr sicherstellen, dass ihr genügend Deckel und Gläser für eure Marmelade habt. Diese sollten ordentlich gereinigt werden und sind somit einsatzbereit.

Nun kann es losgehen. Fangt an indem ihr die Erdbeeren säubert und die Stiele entfernt. Sobald das gesehen ist, können die Früchte zerkleinert werden. Reinigt nun den Rhabarber und schneidet ihn in kleine Stücke. Dafür eignet sich unser Börner V5 besonders gut. Stellt ihn auf Stufe 2 ein oder verwendet den 7mm Messereinschub.

Zusammen mit den übrigen Zutaten kann nun alles in einen großen Topf gegeben werden. Anschließend wird das ganze gut verrührt. Nun alles bis zum Siedepunkt erhitzen und während dem Rühren etwa 4 Minuten aufkochen lassen.

Nun können die Gläser mit kochend heißem Wasser ausgespült werden. Im Anschluss sofort die Marmelade einfüllen, mit dem Deckel verschließen und das ganze abkühlen lassen. So erhaltet ihr leckere selbstgemachte Erdbeer-Rhabarber Marmelade, mit der ihr Freunde und Familie begeistern könnt.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.