Footer Helfer RELOADED - Version: 1.7.0
  • Versand mit DHL - kostenfrei ab 19,90 € innerhalb Deutschlands

  • Günstige Versandkosten innerhalb Europas

  • 24 Stunden Service Hotline 06575-95120

So holen Sie sich das Urlaubsfeeling zurück

Die Blätter fallen und die Temperaturen sinken:  Der Herbst ist definitiv da. Kein Wunder also, dass sich viele Menschen danach sehen, wieder in den Urlaub zurückzukehren. Egal ob Bildungsurlaub oder entspanntes Lümmeln an einem sonnigen Strand, der Herbst weckt Sehnsucht nach entspannten und vor allem warmen Sommertagen. Mit einigen einfachen Tricks können Sie sich das Urlaubsfeeling wieder zurückholen.

 

Machen Sie Ihre Wohnung zum Urlaubsparadies

In den kalten Monaten steigt erfahrungsgemäß das Risiko für Erkältungen und andere jahreszeitlich bedingte Erkrankungen. Dazu gehört auch die Winterdepression, denn durch die kurzen Tage bekommen viele Menschen zu wenig Sonnenlicht mit. Das wiederum schlägt aufs Gemüt. Dagegen kann ein hübsch dekoriertes Zuhause ein Hilfsmittel sein.

Schalen mit Strandsand sowie gesammelten Muschen, kleine Schmuckstücke von lokalen Künstlern und die richtige Beleuchtung sorgen für Strandgefühl zuhause. Auch Schnappschüsse aus dem Urlaub sind gut geeignet, um etwa mittels einer Fotowand Urlaubsgefühle nach Hause zu holen. Mit bunten Blumen bringen Sie nicht nur Urlaubserinnerungen und gute Laune, sondern auch bessere Luft in die Wohnung. Hat Sie eine Saisonal Abhängige Depression (SAD) erwischt, kann eine Tageslicht- oder UV-Lampe helfen.

 

Sommerkleidung für Sommergefühle

Was weckt die Erinnerung an einen entspannten Sommerurlaub besser als luftig-leichte Sommerkleidung? Für das Sommerfeeling im Herbst tragen Sie hin und wieder Lieblingsstücke aus dem Urlaub, egal ob Kleidung oder Accessoires, die Sie mit besonderen Momenten verbinden. Achten Sie dabei darauf, Sommerklamotten „wetterfest“ zu machen. Mit Strumpfhose, Strickjacke und passendem Schuhwerk werden auch Sommerkleider und Co. herbsttauglich.

 

Urlaubsessen für Zuhause

Auch das leckere Essen lässt so Manchen gerne an die Urlaubszeit zurückdenken. Um sich gedanklich wieder in den Urlaub zu versetzen, können Sie die leckeren Mahlzeiten einfach hin und wieder zuhause nachkochen. Viele exotische Gerichte wecken nicht nur Gedanken an Strand und Entspannung, sondern sind dazu auch noch gesund. Kurkuma etwa, ein Hauptbestandteil in Curry, lindert Magen-Darm-Beschwerden. Sogar mögliche krebshemmende Eigenschaften des Gewürzes wurden bereits wissenschaftlich untersucht. Daneben basieren viele leckere Gerichte aus Urlaubsregionen auf frischen Gemüse und anderen gesunden Lebensmitteln. Das macht sie auch zu einer leckeren vegetarischen Alternative zu Fleisch-lastigen Mahlzeiten. Mit den richtigen Küchengeräten ist auch die Zubereitung fast so entspannend wie der Urlaub, damit Sie sich ganz einfach wieder in die freie Zeit zurückversetzen.

 

Gerade wenn es draußen grau ist, ist es wichtig, sich im Alltag positive Moment zu schaffen. Urlaubsgedanken und -erinnerungen sind dafür ein ideales Mittel. Mit einigen wenigen Tricks schlagen Sie so dem trüben Herbst ein Schnippchen und holen sich den Sommerurlaub zurück.  

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.